Angekommen in der Stadt der Liebe

Nach einer regnerischen Nacht auf dem Campingplatz ‚De Veerstal‘ in Lathum/Holland war die heutige Etappe für unsere Mäuse ganz schön lang. Aber…wir haben es geschafft: Nous sommes arrivés à Paris!

Ein schönes Plätzchen zum Übernachten haben wir direkt im 16.Arrondissement in Paris gefunden: Indigo Camping Bois de Boulogne. Wir stehen direkt an der Seine, der Platz wurde Anfang des Jahres erst saniert und alles macht einen sehr netten Eindruck. Tagsüber fährt alle 30min ein Shuttle zur nächsten Metrostation. Den Bulli brauchen wir also nicht bewegen.

image

Morgen ist ein ganz besonderer Tag, der gebührend gefeiert werden muss: Unsere kleine Helle wird 1 Jahr alt!! Wie die Zeit vergeht…

image

Wir werden also die nächsten Tage bei sonnigem Wetter Paris mit Kinderaugen entdecken. Ebbi freut sich schon sehr auf den Eiffelturm. „Mama, Cleo hat gesagt, wenn der Eiffelturm kaputt geht, dann kann es nie mehr regnen. Oder, Mama??“ ….aha….  „Und wenn Cleo und ich groß sind, dann nehmen wir unseren Bulli und fahren nach Paris. Ja, Mama??“ …klar….

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *